Die besten günstigen kabellosen Tastaturen unter 50 Euro

BESTE GÜNSTIGE FUNKTASTATUREN 2021

Computer-Peripheriegeräte haben in den letzten Jahren einen weiten Weg zurückgelegt. Die drahtlose Technologie hat sich so verbessert, dass sie nahezu in Echtzeit reagiert und die Batterien tagelang halten. Die Mäuse, mit denen wir spielen, sind leichter geworden, die Tastaturen robuster und die Headsets bequemer.

Puristen werden immer sagen, dass Kabel einfach zuverlässiger ist. Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass die Batterien leer werden, die Peripheriegeräte nicht mehr angeschlossen werden können oder eine Eingabeverzögerung zwischen dem, was Sie tun und dem Erscheinen auf dem Bildschirm entsteht. Aber die kabellose Technologie ermöglicht einen aufgeräumten Schreibtisch und eine größere Vielseitigkeit bei der kabellosen Einrichtung.

Aber nichts hindert Sie daran, beides zu tun, und manche Dinge sind besser so oder so. Sehen Sie sich unseren Leitfaden zu den Vor- und Nachteilen von kabelgebundenen und kabellosen Peripheriegeräten an.

FUNKTASTATUREN

Die Tastatur ist wahrscheinlich die wichtigste Komponente in jedem Peripherie-Setup. Die Tastaturdebatte beginnt nicht mit der Wahl einer kabelgebundenen oder kabellosen Tastatur, sondern mit einer mechanischen oder Folientastatur. Mechanische Tastaturen bieten das authentischste Erlebnis, mit klarem Feedback zwischen dem Drücken einer Taste, dem Hören des Klicks und dem Sehen der Eingabe. Die Membran ist eine leise Alternative ohne das gleiche Rückkopplungsverhalten, aber die Lebensdauer der Membran ist tendenziell kürzer als die der mechanischen.

Viele der besten Tastaturen auf dem Markt sind mechanisch, und kabelgebundene Tastaturen sind sogar beliebter als kabellose. Der größte Nachteil von kabellosen Tastaturen ist die Eingabeverzögerung und die Polling-Rate, d. h. die Rate, mit der der Computer überprüft, ob eine Eingabe erfolgt ist, sowie die Interferenz mit anderen kabellosen Produkten.

BESTE GÜNSTIGE KABELLOSE TASTATUREN UNTER 50 EURO

DIE BESTE GÜNSTIGE KABELLOSE TASTATUR VON LOGITECH

Die Logitech K400 Plus scheint das zu sein, was wir uns schon immer von einer kabellosen Tastatur für den Heimgebrauch gewünscht haben. Eine kleine, reaktionsschnelle Funktastatur mit integriertem Touchpad und einer speziellen Medientaste. Es ist eine dieser Tastaturen, die groß genug für die übliche Produktivitätsnutzung ist, aber klein genug, um auf einer Couch oder am anderen Ende des Raumes zu sitzen.

Sie ist die perfekte Wahl, wenn Sie sich schon immer eine kabellose Tastatur gewünscht haben, mit der Sie Musik über einen PC im Wohnzimmer oder einen großen angeschlossenen Bildschirm streamen können, da viele ihrer Funktionstasten genau dafür programmiert sind. Außerdem brauchen Sie keine Maus an der Seite – das eingebaute Touchpad ist ausreichend.

Logitech K400 Plus Design

Die Logitech K400 Plus ist schlank und leicht. Die Tastatur verdient ihren Namen als All-in-One-Tastatur, indem sie den 10-Tasten-Ziffernblock (der bei Full-Size-Tastaturen zu finden ist) durch ein großes Touchpad ersetzt. Das Ergebnis ist eine kabellose Tastatur, die komplett mit einem klickbaren Pad ausgestattet ist und somit eine kabellose Maus überflüssig macht.

Die Tasten liegen eng aneinander, ohne trennenden Rahmen, wie bei einer typischen Chiclet-Tastatur. Die Tastatur fühlt sich etwas beengt an, wenn auch nicht unangenehm. Die Zifferntasten liegen direkt hinter den Funktionstasten und sind etwas näher an den Buchstabentasten als bei den meisten kabellosen Tastaturen. Außerdem sind die Tasten nicht beleuchtet.

Auf der rechten Seite der Tastatur befindet sich das Touchpad, darüber die Lautstärketasten (Mute/Down/Up), und darunter, durch eine gelbe Linie getrennt, die linke und rechte Taste.

Logitech K400 Plus Konnektivität und kabellose Integration

Diese Tastatur verwendet einen kabellosen Empfänger, der an den USB-Anschluss eines Fernsehers/PCs angeschlossen wird und eine direkte Verbindung mit dem K400 Plus und anderen kompatiblen Geräten ermöglicht. Bei Nichtgebrauch kann der Dongle im Batteriefach der Tastatur aufbewahrt werden, und die Tastatur wird mit zwei vorinstallierten AA-Batterien geliefert.

Das Batteriefach kann als Aufsteller verwendet werden, so dass die Tastatur bei Verwendung auf einer ebenen Fläche leicht nach vorne geneigt werden kann. Sie ist mit einer Ein-/Ausschalttaste ausgestattet, die bei Funktastaturen mittlerweile Standard ist.

Das K400 Plus nutzt die kabellose Unifying-Technologie von Logitech, die ein 2,4-GHz-Band verwendet, und kann bis zu sechs kompatible Logitech-Geräte unterstützen, darunter Mäuse, Tastaturen und Touchpads. Diese Tastatur ist mit den meisten Versionen von Windows kompatibel.

Logitech K400 Plus Leistung

Die Installation der Logitech K400 Plus ist einfach. Stecken Sie den Dongle einfach in einen freien USB-Port und voila! Es wird automatisch die notwendige Software installiert. Ich habe die Tastatur auf Laptops mit Windows 7 und Windows 10 getestet und die Reaktion ist sehr genau.

Oben links auf der Tastatur befindet sich eine Taste mit dem Maussymbol, die wie eine linke Maustaste funktioniert, obwohl Sie in den meisten Fällen die linke Maustaste viel größer als das Touchpad verwenden. Viele der Funktionstasten der oberen Zeile (F1 bis F12) sind für medienbezogene Aufgaben programmiert, d. h. Sie können Medien über die Tastatur abspielen, anhalten, vorspulen oder überspringen.

Bei Bedarf können Sie die Funktionstasten mit der kostenlosen Software SetPoint, die für alle Windows-Versionen angeboten wird, neu programmieren. Das Touchpad unterstützt wie jedes Notebook-Touchpad Gesten, einschließlich Links-Klick, Rechts-Klick, Cursor bewegen, Zoomen, Scrollen und Einblenden der Charme-Leiste. Das Tipperlebnis ist solide, auch wenn die Tasten ein wenig eng sind, aber das Erlebnis ist ziemlich flüssig.

Logitech K400 PlusLogitech K400 Plus: Endgültiges Fazit

Die Logitech K400 Plus ist eine preisgünstige kabellose Tastatur, eine gute Wahl für alle, die eine preiswerte kabellose Tastatur für den Medienkonsum im Wohnzimmer suchen. Sie verfügt über ein eingebautes Touchpad, etwas, das Sie bei den meisten billigen Funktastaturen nicht finden werden, da die meisten als kabellose Kombination (Maus + Tastatur + Dongle) erhältlich sind. Die Tasten sind weiter auseinander als beim TK830 Wireless All-in-One, und das Touchpad des K400 Plus ist deutlich kleiner.

DIE BESTE KABELLOSE TASTATUR FÜR SMART TV FÜR UNTER 50 EURO.

AUSWAHL EINER DRAHTLOSEN TASTATUR

Egal, ob Sie ein High-End-Gamer sind oder einfach nur eine preisgünstige kabellose Tastatur benötigen, Sie müssen wissen, wonach Sie suchen und wie Sie die guten Modelle von den schlechten unterscheiden können.

DRAHTLOSE TASTATURSCHALTER ODER SCHALTER

Viele halten sie für genauso wichtig wie die Tasten selbst. Sie sind im Wesentlichen das Fundament der Tasten. Wenn Sie sich für eine mechanische Tastatur entscheiden, haben Sie eine längere Lebensdauer Ihrer Schalter (und Tasten) und können eine längere Garantie in Anspruch nehmen, falls etwas passiert. Ihre mechanischen Tastaturschalter können eine bis zu 20-fache Garantie haben (sechzig Millionen Tastendrücke anstelle von drei Millionen Tastendrücken bei Membranschaltern).

LAYOUT DER DRAHTLOSEN TASTATUR

Wir sind alle mit dem QWERTY-Layout vertraut, aber es geht nicht nur darum, wie die Tasten angeordnet sind. Wenn Sie die Tastatur hauptberuflich nutzen, sei es als Gamer, Autor oder Business-Anwender, wollen Sie ein komfortables, ergonomisches Layout, das Ihre Hände nicht verkrampft. Achten Sie auf die Anordnung der Tasten sowie auf die physikalische Struktur.

KABELLOSE TASTATURPORTABILITÄT

Kabellose Tastatur für den reisenden Geschäftsmann? Gewicht, Größe und Tragbarkeit sind wichtige Faktoren. Achten Sie auf das Produktgewicht (nicht nur das Versandgewicht) und die Vielseitigkeit. Wenn Sie an der Hotelbar ein paar E-Mails abrufen müssen, wollen Sie nicht eine zu große Tastatur herausholen. Wenn Sie wie viele Laptop-Benutzer sind, ist die eingebaute Tastatur einfach nichts für Sie.

Hinweis: Kabellose Tastaturen ohne Nummernblock sind deutlich kleiner und tragbarer.

KABELLOSE TASTATUR UND MAUS

Für jede Tastatur ist die kabellose Funktionalität unerlässlich. Selbst wenn Sie schon immer eine USB-Tastatur benutzt haben, überwiegen die Vorteile einer kabellosen Tastatur und Maus die einer kabelgebundenen USB-Tastatur. Wenn Sie sich eine kabellose Tastatur-Maus-Kombination zulegen, müssen Sie sich keine Gedanken mehr über eine passende Maus machen, die alle USB-Steckplätze belegt. Verwenden Sie einen einzigen Empfänger für Ihre kabellose Tastatur und Maus, und Sie haben nicht überall einen Kabelsalat.

EINZIGARTIGE DRAHTLOSE TASTATURFUNKTIONEN

Viele verschiedene Hersteller unterscheiden ihre Produkte durch anpassbare Tasten oder medienwiedergabespezifische Tasten. Egal ob es sich um eine solarbetriebene, hintergrundbeleuchtete Tastatur oder eine kabellose Tastatur mit Touchpad handelt, es wird Ihnen das einzigartige Merkmal gezeigt, das Ihr Produkt von anderen unterscheidet. Dies wird als Ihr USP, oder Unique Selling Point, definiert. Je nach Nützlichkeit dieser USPs kann sich die Entscheidung, welche Tastatur Sie kaufen wollen, ändern.

MERKMALE, AUF DIE SIE BEIM KAUF EINER KABELLOSEN TASTATUR ACHTEN SOLLTEN

Unabhängig davon, ob Sie eine kabellose Tastatur für die Arbeit oder zum Spielen benötigen, gibt es eine Vielzahl interessanter und nützlicher Funktionen, die Sie berücksichtigen sollten, bevor Sie Ihre endgültige Entscheidung treffen.

KABELLOSE TASTATURPORTABILITÄT

Tragbarkeit – Ein großer Teil der Schönheit von kabellosen Tastaturen ist ihre Tragbarkeit. Durch das Fehlen von Kabeln lässt sie sich problemlos im Rucksack oder in der Laptoptasche verstauen, und der Stil der kabellosen Tastaturen nimmt nicht so viel Platz weg wie eine herkömmliche Tastatur.

Wenn Sie beruflich so oft wie möglich im Flugzeug, im Zug oder im Auto auf eine Tastatur zugreifen müssen, sollten Sie sich nach den tragbarsten Optionen umsehen, die es gibt.

Umgekehrt können Sie eine Funktastatur nicht für unterwegs kaufen, sondern um Ihre Projekte zu Hause oder im Büro zu optimieren. Auf diese Weise ist es einfacher zu bedienen, während Sie mit der Tastatur auf Ihren Fingern balancieren, während Sie in Programmen navigieren oder Notizen machen.

DRAHTLOSE TASTATURKONNEKTIVITÄT

Konnektivität – Wie Sie gesehen haben, gibt es zwei Arten von Konnektivitätsoptionen bei kabellosen Tastaturen – Bluetooth und USB, und der gewählte Typ hängt vom Rest Ihrer Einrichtung ab.

Wenn Sie so kabellos wie möglich arbeiten möchten, einschließlich einer kabellosen Maus, Kopfhörer oder Lautsprecher und sogar eines Monitors, ist eine USB-Tastatur wahrscheinlich die beste Option.

Bei der Betrachtung des Setups gibt es kleine Unterschiede, wie einfach der erste Anschluss sein wird. Bei einer USB-Verbindung ist möglicherweise die Installation eines Treibers erforderlich, während bei einer Bluetooth-Verbindung ein Pairing durchgeführt wird. Wenn Sie jedoch andere Bluetooth-Geräte mit dem Computer verbinden, wenn Sie die Tastatur nicht verwenden, können beim nächsten Mal Probleme auftreten.

Sie müssen auch die Verfügbarkeit der Ports, die Reichweite der Verbindung und die Zuverlässigkeit der Verbindung berücksichtigen. Wie bei allem, was drahtlos ist (wir alle hatten schon einmal Probleme mit unserer WiFi-Verbindung), kann es vorkommen, dass die Verbindung ausfällt und Tastenanschläge nicht gelesen werden können.

GRÖSSE DER DRAHTLOSEN TASTATUR

Größe – Diejenigen, die auf der Suche nach den bequemsten und tragbarsten Optionen auf dem Markt sind, werden zweifellos die kompakteren Tastaturen in Betracht ziehen, während Heimanwender vielleicht etwas Größeres wünschen, um ihr Setup konsistent zu halten.

Die Größe kann sich auch auf die Benutzerfreundlichkeit der Tastatur auswirken. Wenn Sie an größere Tastaturen gewöhnt sind, gibt es immer eine Lernkurve, die Ihnen das Gefühl gibt, noch nie in Ihrem Leben getippt zu haben.

Die Größe der Tastatur wirkt sich auch auf die Anzahl der Funktionen aus. Eine kleinere Tastatur hat keinen Ziffernblock und ähnliche nützliche, aber nicht immer notwendige Funktionen, während größere Tastaturen genug Platz haben, um diese Funktionen für ein kontrollierteres Erlebnis bereitzustellen.

TASTEN DER FUNKTASTATUR

Tasten – Ein wesentlicher Bestandteil jeder Tastatur, egal ob es sich um große, kleine oder erhabene Tasten handelt, jede einzelne ist wichtig, um Ihnen das beste Erlebnis zu bieten.

Wenn Sie ein schneller und schwerer Klopfer sind, sollten Sie die Tasten so leise wie möglich finden, damit Sie die Menschen um sich herum nicht ablenken, besonders wenn Sie spät in der Nacht arbeiten oder spielen, wo die meisten normalen Menschen zur Ruhe kommen.

Sie können auch Tasten finden, die sich ergonomischer an Ihre Finger anpassen, ideal für Gamer und diejenigen, die den ganzen Tag am Computer arbeiten. Diese Tasten halten auch viel länger, was die Lebensdauer der Tastatur erhöht und eine hochwertige Leistung gewährleistet.

Qualitativ minderwertige Tastaturen können zu einer Ermüdung der Buchstaben führen, insbesondere bei Tasten, die häufiger benutzt werden. Obwohl dies keine große Sache ist und viele Leute ihre Tastatur so gut kennen, dass sie kaum darauf achten, welche Tasten sie drücken, ruiniert es dennoch die Ästhetik.

ÄSTHETIK DER KABELLOSEN TASTATUR

Design – Das Tastaturdesign ist heute viel fortschrittlicher als der flache Standardstil, den wir vor Jahren im Computerraum der Schule verwendet haben. Jetzt können Sie sie für jeden Bedarf finden, vom Gaming bis zur Arbeit.

Ergonomisches Design ist wichtig für Menschen, die die Tastatur den ganzen Tag über benutzen. Er beugt der Ermüdung des Handgelenks und damit dem Karpaltunnelsyndrom vor, um eine konstante Leistung zu gewährleisten und die Energie den ganzen Tag über zu erhalten.

Das ergonomische Design schränkt jedoch die Tragbarkeit der Tastatur ein. Wenn Sie also auf Reisen sind und planen, im Zug zu arbeiten, ist sie möglicherweise nicht das Richtige für Sie. Eine schlanke, kompakte Tastatur mit den einfachsten Tasten ist für diese Situation ideal.

KABELLOSE, BELEUCHTETE TASTATUR

Ein weiteres großartiges Design, das sich vor allem bei Gamern immer größerer Beliebtheit erfreut, ist die Hintergrundbeleuchtung, die es Ihnen ermöglicht, die ganze Nacht zu arbeiten, ohne dass Sie das Licht anlassen oder sich entscheiden müssen, das Licht auszuschalten und zu versuchen, zu erkennen, welche Taste Sie drücken müssen.

GEWICHT DER FUNKTASTATUR

Gewicht – Ähnlich wie die Abmessungen und die Tragbarkeit ist auch das Gewicht der Tastatur. Niemand möchte ein schweres Gerät mit sich herumtragen, vor allem nicht, wenn der Rucksack bereits mit Dokumenten, Notebooks, einem Laptop und anderen wichtigen Dingen für die Arbeit oder die Schule gefüllt ist.

Wenn Sie es nicht als nutzlosen Ballast mit sich herumtragen wollen, sollte Sie das Gewicht nicht allzu sehr stören, und Sie möchten vielleicht sogar etwas Schwereres für zusätzliche Sicherheit.

Wie immer raten wir Ihnen zu entscheiden, was Sie für sich selbst am besten finden. Marken versuchen immer, die Dinge so leicht wie möglich zu machen, aber leichter bedeutet nicht immer besser für manche Ansprüche, also liegt die Entscheidung ganz bei Ihnen.

BATTERIELAUFZEIT DER DRAHTLOSEN TASTATUR

Akkulaufzeit: Das Problem bei jedem kabellosen Gerät ist die Akkulaufzeit, und das ist bei einer kabellosen Tastatur nicht anders. Auch hier kommt es auf Ihre Bedürfnisse an, aber idealerweise sollten Sie nach einem Produkt suchen, das eine lange Akkulaufzeit bietet.

Die besten kabellosen Tastaturen können eine Batterielebensdauer von bis zu 3 Jahren bei gleichbleibender, hochwertiger Leistung bieten. Wenn Sie also das Problem der Batterieentladung dauerhaft beseitigen möchten, kann es sich lohnen, das zusätzliche Geld für die fortschrittlicheren Optionen auszugeben.

Die Lebensdauer der Batterie wird auch durch die Häufigkeit der Verwendung beeinflusst. Lange Spielesitzungen entleeren den Akku schneller, als wenn Sie ihn für den letzten Schliff an einem Projekt verwenden.

Überlegen Sie auch, wie bequem es sein wird, Ihre Batterien aufzuladen (oder sie zu ersetzen), falls sie zum ungünstigsten Zeitpunkt leer werden. Es ist nicht ratsam, sie zu überladen, aber Sie sollten auch nicht aufhören, sie aufzuladen, wenn Sie können.

KABELLOSE EINSTELLBARE TASTATUR

Verstellbar – Eine verstellbare Tastatur ist eine weitere großartige Möglichkeit, den Komfort bei längeren Sitzungen zu erhöhen und ist auch nützlich, wenn Sie sich an einem Ort befinden, an dem Sie keinen traditionellen Schreibtisch zum Auflegen haben. Typischerweise haben sie Reißverschlüsse auf der Rückseite der Tastatur, die diese in zwei Hälften teilen, um einen besseren Zugriff auf die Tasten zu ermöglichen, wenn man sie auf die Knie legt oder ähnliches.

Sie können auch über einfache Stilanpassungen hinausgehen und die Vorteile von Hotkeys voll ausnutzen, um Ihre Arbeit zu rationalisieren und Ihre Projekte zu beschleunigen, mit leicht zugänglichen Einstellungen, die es Ihnen erlauben, nicht zu viele Tasten auf einmal zu drücken. Diese einstellbaren Bedienelemente eignen sich hervorragend für Benutzer, die sich möglichst schnell durch Prozesse bewegen müssen, und geben Ihnen mehr Kontrolle über Ihre Tastatur und Ihren Computer.

Auch wenn Sie kein Power-User sind, können Sie die Vorteile dieser Befehle nutzen, vor allem, wenn Sie jeden Tag eine Menge gleicher Arbeiten erledigen. Es mag etwas gewöhnungsbedürftig sein, aber sobald Sie sich daran gewöhnt haben, können Sie sich wie ein echter Profi durch Ihre Arbeit bewegen oder in Ihrem Spiel vorankommen.

PREIS FUNKTASTATUREN

Preis – Wir wissen, dass jeder von uns ein anderes Budget für die Recherche und den Kauf seiner eigenen Technologie hat.

Die meisten von Ihnen werden keine funktionsreiche drahtlose Tastatur benötigen, und diese Optionen sind in der Regel die teuersten da draußen.

Es ist immer wichtig, dass Sie bei jedem Kauf Ihr Budget im Auge behalten. Wenn Sie noch nie eine kabellose Tastatur benutzt haben, empfehlen wir Ihnen, eine der günstigeren Optionen zu wählen.

DRAHTLOSE TASTATUREN: BLUETOOTH VS. USB

Wie bei allem anderen gibt es sowohl bei Bluetooth- als auch bei USB-Tastaturen Vor- und Nachteile, und wenn Sie diese kennen, können Sie entscheiden, welche Tastatur Ihren Anforderungen am besten entspricht.

BLUETOOTH WIFI TASTATUR

Tragbar – Jeder, der die Wunder der Bluetooth-Technologie bei der Arbeit mit Geräten und Gadgets erlebt hat, weiß, was für eine Erleichterung es ist, sich frei zu bewegen, ohne von Kabeln eingeschränkt zu werden.

Eine kabellose Verbindung gibt Ihnen die Freiheit, von verschiedenen Teilen des Raums aus an Ihren Projekten zu arbeiten, anstatt den ganzen Tag an Ihren Schreibtisch gefesselt zu sein.

Ordnung – Der Hauptvorteil einer kabellosen Bluetooth-Tastatur besteht darin, dass sie dazu beiträgt, die Menge an Kabeln auf Ihrem Schreibtisch zu reduzieren. Dies ist nützlich, wenn Sie bereits eine Menge Kabel in Ihrem Arbeitsbereich haben und es frustrierend finden, zu identifizieren, welches Kabel zu welchem Gerät gehört.

Die kabellose Natur von Bluetooth-Tastaturen beseitigt diese Probleme, und ein weiterer Vorteil ist, dass ein USB-Anschluss für den Anschluss anderer Geräte an Ihren Computer oder Laptop frei wird. Wenn Sie den ganzen Tag über mit vielen Geräten arbeiten, sparen Sie Zeit beim Wechsel von einem Kabel zum anderen und haben ein leichteres Arbeiten.

Akkulaufzeit – Da es keine Stromquelle gibt, ist die Akkulaufzeit vielleicht das größte Problem, das viele Menschen mit Bluetooth-Geräten haben.

Minimale Konnektivität – Die Verwendung einer Bluetooth-Tastatur bedeutet, dass Sie Ihren PC nicht mit anderen Bluetooth-Geräten verbinden können und sich auf herkömmliche Verbindungsmethoden verlassen müssen. Wenn Sie ein komplett kabelloses Erlebnis suchen, ist es vielleicht bequemer, sich für eine Option zu entscheiden, bei der Sie Ihre Headset-Lautsprecher weiterhin über Bluetooth verbinden können, während Sie Ihre Tastatur über einen USB-Dongle anschließen.

KABELLOSE USB-TASTATUR

Größere Reichweite – Die Reichweite einer Funkfrequenz ist in der Regel besser als bei Bluetooth.

Längere Akkulaufzeit – Eine USB-Tastatur benötigt bei längeren Sitzungen nicht so viel Strom wie eine Bluetooth-Tastatur, was eine gute Nachricht für Hardcore-Gamer und vor allem für Studenten ist, die ihre Abschlussprojekte bis zur letzten Minute aufschieben. Diese längere Akkulaufzeit bedeutet weniger Ausfallzeiten und beständigeres Gameplay. Auch wenn sie nicht ganz an das Niveau von kabelgebundenen USB-Tastaturen heranreicht, so ist sie doch ausreichend, um alles rechtzeitig zu erledigen.

Die kabellose USB-Tastatur ist zwar nützlich und bietet eine konsistente Verbindung, nimmt aber dennoch Platz im USB-Anschluss ein. Für einige von Ihnen sollte dies kein Problem sein, und die meisten PCs haben mehrere USB-Anschlüsse, aber wenn Sie diese Anschlüsse für andere Geräte wie externe Festplatten, Lautsprecher oder eine Maus verwenden müssen, finden Sie den USB-Pfad möglicherweise etwas unbequem.

Interferenzen – Wenn Sie sich in einem Gebiet mit mehreren Geräten befinden, die auf der gleichen Frequenz arbeiten, kann es zu Interferenzen kommen, z. B. mit Mikrowellenherden oder sogar schnurlosen Telefonen. Dies kann die Effizienz der Tastatur beeinträchtigen, und es kann zu zufälligen Tastendrücken kommen, die nicht registriert werden oder aus dem Nichts erscheinen.

Es ist jedoch nicht das Ende der Welt, und Sie können diese Probleme lindern, indem Sie Ihre anderen Geräte, wenn möglich, ausstecken oder sie an einen Ort bringen, an dem sie Sie nicht bei der Arbeit oder beim Spielen stören.

Lebensdauer der Batterie im Allgemeinen

Kabellose Tastaturen verwenden verschiedene Batterietypen, von normalen Batterien, die auch für Fernbedienungen oder Funkwecker verwendet werden, bis hin zu wiederaufladbaren Batterien, die zwar im Vorfeld etwas mehr kosten, Ihnen aber auf lange Sicht Geld sparen.

Es gibt auch solarbetriebene Optionen, die umweltfreundlicher und wirtschaftlicher sind. Diese Batterien sollten auch länger halten als normale Batterien, solange Sie eine Lichtquelle haben (natürlich oder künstlich, das spielt keine Rolle), um sie ausreichend geladen zu halten. Bei diesen ist kein Batteriewechsel erforderlich.

Vergewissern Sie sich vor dem Kauf, mit welcher Batterie Ihre Tastatur betrieben wird, damit Sie vorbereitet sind, wenn die Batterien leer sind. Die Akkulaufzeit der kabellosen Tastatur ist hervorragend, so dass Sie sich lange Zeit keine Gedanken machen müssen.

WIE FUNKTIONIERT EINE KABELLOSE USB-TASTATUR?

Über den in der Tastatur selbst eingebauten Funkempfänger bzw. den Bluetooth-Sender und den USB-Stick verbinden sich diese beiden Geräte und übertragen Informationen. Der Computer erkennt das Gerät, als ob es über ein physisches Kabel angeschlossen wäre.

ANSCHLUSS EINER DRAHTLOSEN TASTATUR (PC UND MAC)

PC – Bei den meisten Modellen erscheint ein Pop-up in der unteren rechten Ecke der Leiste, direkt neben der Uhr. Wenn Sie darauf klicken, wird Ihnen angezeigt, wie der Prozess abläuft. In den meisten Fällen verbindet sich die Tastatur automatisch nach 10-15 Sekunden (beim ersten Mal).

Wenn das nicht funktioniert, haben Sie eine zweite Möglichkeit: Öffnen Sie das Microsoft Maus- und Tastaturcenter, indem Sie danach suchen oder in der Startleiste. Wenn die Funktastatur Bluetooth-fähig ist und es sich nicht um einen Standard-Funkempfänger handelt, gibt es mehrere Schritte im Einrichtungsassistenten, der das Gerät für Sie verbindet.

Mac – Apple verwendet die Bluetooth-Technologie bereits seit dem ersten kabellosen Gerät, daher ist es viel einfacher. Egal, ob es sich um eine kabellose Tastatur für das iPad oder Ihren Desktop-Mac handelt, Sie können die integrierte Bluetooth-Verbindungsfunktion von Apple über das Menü “Bluetooth-Einstellungen” nutzen. Ihr Mac sucht nach Geräten, und während sich Ihre drahtlose Tastatur im Erkennungsmodus befindet, findet Ihr Mac das Gerät und koppelt es.

KANN ICH MEINE FUNKTASTATUR MIT EINEM SMART-TV UND EINEM SMARTPHONE VERBINDEN?

Die besten kabellosen Tastaturen können nicht nur mit dem Computer, sondern auch mit Smart-TVs und Smartphones verbunden werden. Die meisten sind mit allen großen TV-Marken kompatibel, und Sie können sich darauf verlassen, dass sie mit Android-, Windows- und iOS-Geräten funktionieren.

Smart TVs – Smart TVs haben die Fähigkeit, eine kabellose Tastatur über den USB-Empfänger und bei neueren Fernsehern über Bluetooth zu erkennen. So können Sie auch nahtlos durch Streaming-Dienste und Spieleplattformen navigieren und müssen nicht mehr mühsam die Richtungstasten auf der Fernbedienung drücken, um die gewünschte Sendung oder den gewünschten Kanal einzugeben.

Smartphone – Für die Verbindung mit dem Smartphone ist eine kabellose Bluetooth-Tastatur ideal, da es keinen USB-Anschluss gibt, in den der Dongle gesteckt werden muss (es sei denn, Sie haben einen funktionierenden Adapter).

WIE ERKENNT MAN, OB DIE BATTERIEN SCHWACH SIND UND WIE MAN SIE AUSTAUSCHT?

Obwohl die Batterielebensdauer bei allen kabellosen Tastaturen hervorragend ist, halten diese Batterien nicht ewig. Zu wissen, wann der Akku zur Neige geht, bewahrt Sie davor, mitten in etwas Wichtigem die Verbindung zu verlieren und erspart Ihnen eine Menge Stress.

Wenn Sie eine unterbrochene Verbindung oder Probleme bei der Tastenbetätigung feststellen, könnte dies ein Zeichen dafür sein, dass die Batterien das Ende ihrer Lebensdauer erreichen. Von hier aus können Sie sie entweder aufladen oder austauschen, je nach den Einstellungen Ihrer Tastatur.

Einige Geräte zeigen einen niedrigen Batteriestand an, z. B. auf einem Mac, mit einem Hinweis neben dem Gerätenamen, der “Low Battery” (niedriger Batteriestand) lautet. Andere wiederum verfügen über eine Batteriestandsanzeige, so dass Sie den Batteriestatus leicht überprüfen und bei Bedarf die Batterien aufladen oder austauschen können.

Wie bereits erwähnt, gibt es eine Vielzahl von Batterien, aber die meisten Tastaturen arbeiten mit AA- oder AAA-Batterien. Wenn Sie wissen, welchen Batterietyp Ihr Keyboard verträgt, können Sie die Ausfallzeiten beim Batteriewechsel minimieren. Wenn Sie wiederaufladbare Batterien haben, sollten Sie sicherstellen, dass diese ausreichend geladen sind, bevor Sie sie verwenden.

Das Auswechseln der Batterien sollte recht einfach sein, und es gibt entweder einen Clip-Bereich, um die Batterien zu sichern, oder Sie müssen einen Mini-Schraubendreher auf der Oberseite finden, die Rückseite der Tastatur öffnen und sie auswechseln.

Wenn die Batterien in die Tastatur eingebaut sind und nicht entfernt werden können, müssen Sie warten, bis sie aufgeladen sind, bevor Sie sie das nächste Mal verwenden. In solchen Fällen ist es sinnvoll, eine Ersatztastatur zu Hause zu haben, um weiterarbeiten zu können, wenn Ihrer Funktastatur der Saft ausgeht.

GESCHICHTE DER FUNKTASTATUR

Seit Logitech die erste kabellose Tastatur erfunden hat, haben viele Unternehmen die Funkempfängertechnologie und die immer beliebter werdende Bluetooth-Technologie eingesetzt. In den späten 1980er und frühen 1990er Jahren begann die breite Öffentlichkeit in mehreren Ländern den Übergang von der Schreibmaschine zur Tastatur, und mit ihm kam ein größerer Bedarf an Innovationen.

Um die Geschichte der Funktastatur zu verstehen, muss man auch die Geschichte der Tastaturen und Schreibmaschinen als Ganzes verstehen. Alles, vom beliebten QWERTY-Layout, das wir auch heute noch verwenden, bis hin zur Art der Schalter unter den Tasten, ist von der Technologie und den früheren Fortschritten bei Computertastatursystemen seit deren Einführung beeinflusst.

WAS IST WI-FI?

Eine drahtlose Verbindung, oft auch als Wi-Fi bezeichnet, ist eine Technologie, die es einem PC, Laptop, Mobiltelefon oder Tablet ermöglicht, sich mit hoher Geschwindigkeit mit dem Internet zu verbinden, ohne dass eine physische, kabelgebundene Verbindung erforderlich ist. Wi-Fi ist ein Begriff, der 1999 von einer Branding-Firma aufgrund der Ähnlichkeit mit dem damals bekannten Begriff “Hi-Fi” als leicht aufrufbare Bezeichnung geprägt wurde.

Die Technologie verwendet Funksignale, um Informationen zwischen Wi-Fi-fähigen Geräten und dem Internet zu übertragen. So kann das Gerät Informationen aus dem Web auf die gleiche Weise empfangen, wie ein Radio oder ein Mobiltelefon Ton empfängt.

WIE FUNKTIONIERT WIFI?

Sie benötigen ein kleines Gerät, das als drahtloser Sender oder Hub bezeichnet wird und das Informationen aus dem Internet über Ihren Breitbandanschluss zu Hause empfängt. Dieser Sender (oft als Wireless Access Point oder WAP bezeichnet) wandelt diese Informationen in Funkwellen um und sendet sie aus. Dadurch wird ein kleiner lokaler Bereich um ihn herum geschaffen, in dem Ihre Geräte diese Funksignale empfangen können, wenn sie mit dem richtigen Typ von Wireless-Adapter ausgestattet sind. Dieser Bereich wird oft als Wireless Local Area Network, kurz WLAN, bezeichnet.

Die Funksignale sind nicht sehr stark, so dass das Wi-Fi-Signal nicht sehr weit reicht; es wird weit genug reichen, um eine Abdeckung im gesamten durchschnittlichen Haus und bis zur Straße direkt vor dem Haus zu gewährleisten, aber nicht viel weiter. Ein Wireless-Hub reicht in der Regel aus, um den Internetzugang in jedem Raum des Hauses zu ermöglichen, wobei das Signal umso stärker wird, je näher Sie dem Hub kommen.

Beim Senden von Informationen an das Internet, z. B. durch Klicken auf einen Link oder Senden einer E-Mail, funktioniert der Prozess umgekehrt; das Gerät sendet die Informationen über ein Funksignal an den Funksender, der das Signal umwandelt und über die Breitbandverbindung zurücksendet.

Damit ein Gerät, wie z. B. ein Telefon oder ein Computer, Wi-Fi-Signale empfangen kann, muss es die entsprechende Technologie eingebaut haben oder mit einem Wireless-Adapter ausgestattet sein.

Viele Geräte, wie z. B. Smartphones und Tablets, sind so eingestellt, dass sie Wi-Fi-Signale von Haus aus akzeptieren, während andere, wie z. B. einige Computer, den Kauf einer separaten WLAN-Karte oder eines Adapters erfordern, der oft die Form eines kleinen Geräts hat, das an den USB-Anschluss des PCs oder Laptops angeschlossen wird. Dieses Gerät wird als Breitband-Dongle bezeichnet.